Für Patienten

Nahezu jeder Mensch benötigt im Laufe seines Lebens Zahnersatz, von der Füllung bis zum Implantat, von der ästhetischen Verblendung mit Veneers bis allergiefreier medizinischen Versorgung mit hochwertigen Keramiken.

Als Dentallabor fertigt Neue Zähne alle dieser Produkte und wir wollen Ihnen in Kürze die einen Teil von unterschiedlichen Versorgungsformen und ihre Anwendungsgebiete vorstellen, weitergehende Informationen erhalten Sie über die jeweiligen Links, Ihren Zahnarzt und natürlich auch direkt bei uns.

Unsichtbarer Zahnersatz? Valplast-Prothesen

Ein kostengünstiger, nahezu unsichtbarer Zahnersatz als Alternative zum festsitzenden Implantat- oder Brückensystem? Das ist ein Wunsch vieler Patienten – und jetzt kann dieser Wunsch in Erfüllung gehen.
Mit dem Valplast-System kommt neue Flexibilität in die prothetische Versorgung. Durch Valplast-Prothesen ist eine kostengünstige Alternative zum Modellguss möglich, die dem Patienten eine hervorragende Ästhetik ohne störende Metallklammern – und in Verbindung mit Cercon sogar eine vollkommen metallfreie Versorgung – garantiert.
Valplast-Prothesen zeichnen sich durch die Flexibilität des Materials und das geringe Eigengewicht aus und gewährleisten so nicht nur einen außergewöhnlichen Tragekomfort, sondern auch die Unzerbrechlichkeit der Prothese – selbst bei graziler Gestaltung.

Werkstoff

Versorgung mit Valplast Prothese

Versorgung mit Valplast Prothese


Bei Valplast handelt es sich um ein hochflexibles, thermoplastisches Prothesenmaterial. Das seit langem in den USA eingesetzte Material besteht aus hochreinem Nylon mit einem Farbstoff auf Mineral-Basis. Valplast ist biokompatibel und praktisch allergiefrei – es enthält weder Polymethylmethacylat (PMMA), noch Benzoylperoxid, Formaldehyd oder ähnlich allergene Stoffe.
Valplast-Prothesen sind transluzent, das bedeutet, sie nehmen die natürliche Zahnfleischfarbe ideal an und fallen durch den Verzicht auf Metallklammern beim Träger nicht auf.

Anwendungsbereich

Versorgung mit herkömmlicher Prothese

Versorgung mit herkömmlicher Prothese

  • Alternative zum Modellguss
  • Interims- und Immediatversorgung
  • Zwischenlösung während der Einheilphase von Implantaten
  • Zahnfleischmasken
  • Einsatz bei Tumorpatienten

Vorteile auf einem Blick

  • ästhetisch
  • unzerbrechlich
  • flexibel
  • allergiefrei
  • biokompatibel
  • hervorragender Tragekomfort
  • grazile Gestaltung
  • geringes Eigengewicht
  • CE-zertifiziertes Medizinprodukt
  • plaqueunempfindlich
  • absorbiert keine Gerüche